Logo MudK200
corner left-topcorner right-top
Maria unter dem Kreuz
aktuelle Nachrichten, Pfarrnachrichten, Ansprechpartner
corner left-bottomcorner right-bottom

Vermeldungen

Vermeldungen

Vermeldungen zum 30. Sonntag im Jahreskreis (24.10.21)

Die üblichen Masken – und Hygienevorschriften gelten bis auf weiteres für alle Gottesdienstteilnehmer, auch die bereits Geimpften fort. Nach heutigem Stand singen wir bereits wieder, allerdings mit Masken, und je nach Anzahl der Gläubigen auch wieder das eine oder andere Kirchenlied. Die so genannten Akklamationen z.B. im Kyrie oder Halleluja Vers sind in jedem Fall wieder in gesungener Form erlaubt.

Pfarrer Scheele lädt herzlich für den nächsten Sonntag, 31. Oktober, zur Gräbersegnung auf dem Friedhof in der Stubenrauchstraße ein. Beginn ist um 14:30 Uhr mit einer Andacht in der Friedhofskapelle. Anschließend werden die Gräber gesegnet. Es gelten die 3G Regeln.

Alle katholischen Kinder haben am Feiertag Allerheiligen nach dem Berliner Schulgesetz schulfrei! Alle Schülerinnen und Schüler der 1. - 6. Klasse laden wir deshalb sehr herzlich zu einem Schülertag von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr in unsere Gemeinde ein. Wir treffen uns um 8.30 Uhr im Pfarrsaal von Hl. Kreuz in der Hildegardstraße 3A und werden den Tag mit einem Gottesdienst beginnen. Danach könnt Ihr mehr über „Allerheiligen“ erfahren! Wir werden gemeinsam essen, singen, basteln und spielen. Für Essen und Trinken wird gesorgt sein. Um 18:30 Uhr gibt es dann in Sankt Marien eine Heilige Messe zum Allerheiligen Tag für alle Gläubigen. Herzliche Einladung!

Zu Allerseelen, Dienstag, 2. November, laden wir herzlich für 18:30 Uhr nach Heilig Kreuz zum Requiem für die Verstorbenen ein, insbesondere für alle im vergangenen Jahr aus unserer Gemeinde Verstorbenen. Musikalisch wird dieser Gottesdienst von der Choralschola unterstützt. Auch dazu herzliche Einladung!

Noch einmal weisen wir auf die angekündigten Konzerte unseres Kantors am 6. und 7. November hin. Der Liederabend mit Yoonji Kim am Klavier und Christian Miebach, Tenor stellt Werke u.a. von Schumann und Beethoven vor. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Aushängen.

Die Martins Feiern werden in diesem Jahr noch nicht wieder in der gewohnten Form durchgeführt werden können, auch wegen der Zurückhaltung unserer evangelischen Partner Gemeinden. Wir werden aber in jedem Fall eine Martinsfeier am 11. November in Heilig Kreuz durchführen. Beginn ist um 16.30 Uhr, es gelten die 3G Regeln.   

Der Vorverkauf für das traditionelle Eisbeinessen in St. Marien, das am Sonntag, 21.11. nach der Hl. Messe in St. Marien in einem Lokal in der Kreuznacher Str. stattfinden wird hat begonnen. Bitte beachten Sie auch den entsprechenden Aushang. Herzliche Einladung.

Die Kita Hl. Kreuz sucht: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1.1.22 eine(n) Erzieher(in) oder Sozialassistenten (in). Bitte bei Interesse Frau Neja-Schilke in der Kita anrufen.

Unsere Geistlichen leisten noch immer Vertretungsdienste in St. Ludwig und Albertus Magnus – Gott sei Dank können wir aber Dank der Hilfe von pensionierten Priestern unsere Gottesdienste hier weiterhin wie gewohnt aufrechterhalten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wenn Sie sich die Corona-Warn-App oder die Luca App auf ihrem Smartphone heruntergeladen haben, können Sie sich das Ausfüllen des Einlasszettels sparen, stattdessen registrieren Sie sich bitte über diese App beim Eintritt in die Kirche. Bitte nutzen Sie den jeweiligen QR-Code.

Bitte beachten Sie hierzu die Ankündigungen im Wochenblatt und auf unserer Gottesdienstübersicht.



Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise des Erzbistums zum Besuch des Gottesdienstes! (Stand 03/2021)

Online spenden - Gottesdienste ohne Gläubige bedeuten leider auch große Einbußen für kirchliche Organisationen wie Caritas, Misereor usw., aber auch für die eigene Pfarrei. Sie können über unsere Homepage bequem online spenden. Im Vorraum der Kirche Hl. Kreuz ist zudem ein digitaler Opferstock aufgestellt worden, an dem Beträge bis zu 25 € bequem gespendet werden können. In jedem Fall werden Spendenbelege erstellt. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Spenden Sie online

In den Kollekten bitten wir um Ihre Mithilfe:

Die Kollekten am heutigen 30. Sonntag im Jahreskreis, dem Weltmissionssonntag, dienen der Missio Aktion in Deutschland.

Danke für Ihre freundliche Hilfe.

Bitte nutzen sie dafür Corona bedingt die Kollektenkörbe am Ausgang der Kirche. Sie können gerne helfen, auch durch eine Überweisung oder Online Spende über unsere Homepage.
In Hl. Kreuz auch am Spendenautomaten im Vorraum. Herzlichen Dank.


Gelobt sei Jesus Christus