Logo MudK200
corner left-topcorner right-top
Maria unter dem Kreuz
aktuelle Nachrichten, Pfarrnachrichten, Ansprechpartner
corner left-bottomcorner right-bottom

Vermeldungen

Vermeldungen

Vermeldungen zum ersten Adventssonntag  (29. November 2020)

Die Kollekten zugunsten der Kirchenmusik unserer Pfarrei erbrachten € 650.- Herzlichen Dank für Ihre Gabe!    

Bitte schauen Sie bei der Wahl ihres Sitzplatzes in der Kirche auf die entsprechende Markierung. Kirchenbänke, in denen keine Sitzplätze ausgewiesen sind, dürfen nicht genutzt werden. Wenn Sie aus einem Haushalt kommen, können Sie auch mit mehreren Personen zusammensitzen; achten Sie dann aber bitte selbstständig auf den nötigen Abstand zum nächsten Platz. Darüber hinaus sei darauf hingewiesen, dass seit Verschärfung der Pandemie mit der so genannten zweiten Welle eine Maskenpflicht ohne Ausnahmen in unseren Kirchen besteht!

Seit letztem Sonntag haben wir in unseren Kirchen auch Corona gerechte Weihwasserspender aufgestellt, die hoffentlich Ihre Zustimmung finden und bitte nicht zu verwechseln sind mit den Desinfektionsgeräten.  So können wir nun wieder das Kreuzzeichen in Erinnerung an unsere Taufe beim Betreten der Kirche machen, und müssen keine Ansteckung fürchten.

Mit diesem ersten Adventswochenende legen wir das neue Wochenblatt aus, das auch die Weihnachtszeit umfasst. An diesem Montag, 30. November, gibt es anlässlich des Gedenkens an den Apostel Andreas eine außerplanmäßige Hl. Messe um 8.30 Uhr in Hl. Kreuz. Am kommenden 2. Adventssonntag wird dann das Sakrament der Krankensalbung auch in St. Marien allen Kranken gespendet – freilich unter Corona Bedingungen mit Abstand und Mund-Nasenschutz.

Bitte beachten Sie hierzu die Ankündigungen im Wochenblatt und auf unserer Gottesdienstübersicht.

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zum Besuch des Gottesdienstes! (Stand 11/2020)

Online spenden - Gottesdienste ohne Gläubige bedeuten leider auch große Einbußen für kirchliche Organisationen wie Caritas, Misereor usw., aber auch für die eigene Pfarrei. Sie können über unsere Homepage bequem online spenden. Im Vorraum der Kirche Hl. Kreuz ist zudem ein digitaler Opferstock aufgestellt worden, an dem Beträge bis zu 25 € bequem gespendet werden können. In jedem Fall werden Spendenbelege erstellt. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Spenden Sie online

In den Kollekten heute bitten wir um Ihre freundliche Gabe für familienlose Kinder und Waisenkinder im Erzbistum Berlin. Leider gibt es bei uns im Erzbistum viele Kinder und Jugendliche, die ohne ihre Eltern aufwachsen müssen. Der Caritasverband ist auf unsere Hilfe angewiesen, damit Heime und Pflegefamilien ihre Angebote aufrechterhalten können.
Danke für Ihre großherzige Hilfe.
Bitte nutzen sie dafür Corona bedingt die Kollektenkörbe am Ausgang der Kirche. Sie können gerne helfen, auch durch eine Überweisung oder Online Spende über unsere Homepage. In Hl. Kreuz auch am Spendenautomaten im Vorraum. Herzlichen Dank.


Gelobt sei Jesus Christus