Logo MudK200
corner left-topcorner right-top
Maria unter dem Kreuz
Kirchenmusik in St. Marien und Heilig Kreuz
corner left-bottomcorner right-bottom

Aktuelle Konzerte

Sonntag, 25. 2. 2024, 18 Uhr
Orgelkonzert in St. Marien (Bergheimer Platz 1, 14197 Berlin) in Kooperation mit der Universität der Künste:

Frau Wanying Lin (Orgelklasse Prof. Fairs) spielt das öffentliche Abschlusskonzert ihres Studiums Konzertexamen Orgel zum Thema „Bearbeitungen“.

Er erklingen: Vivaldi/Bach: Concerto in a-moll, Mendelssohn: Ouvertüre zu „Paulus“, Mozart: Fantasie in f-moll, Messiaen: Messe de la Pentecôte (IV. Communion, V. Sortie), Ng Cheuk-yin: Tang Resonating - Konzert für chinesische Zither, Orgel und Schlagzeug.
Der Eintritt ist frei. 


3. Orgelzyklus St. Marien 2024:

1. September: Vocal-Ensemble Arcanum und Orgel (Prof. Dr. Robert Knappe) mit Werken der Romantik und Frühmoderne für Chor und Orgel (u. a. Karg-Elert: Näher mein Gott zu dir; Kromolicki: Schönster Herr Jesu)

22. September: Prof. Dean W. Billmeyer (University of Minnesota, USA), Enkelschüler von Karl Straube, spielt Werke von J. S. Bach nach der Straube-Ausgabe sowie amerikanische Orgelsymphonik

6. Oktober: Dr. Maryam Haiawi (Hamburg) spielt Werke der französischen Orgelsymphonik, u. a. Louis Vierne: Orgelsymphonie Nr. 6

20. Oktober: Prof. Dr. Martin Schmeding (Hochschule für Musik Leipzig) spielt Reger, Karg-Elert und Franz Schmidt (zum 150. Geburtstag) sowie J. S. Bach in Transkriptionen

Alle Veranstaltungen jeweils um 18 Uhr in St. Marien (Bergheimer Platz 1, 14197 Berlin)


Alle Organisten spielen vom mobilen Orgelspieltisch im Kirchraum.
Der Eintritt ist frei.